STOP 5G Nationale Kundgebung Nr. 2 Bundesplatz Bern

Technologischer Fortschritt – aber nicht auf Kosten von Gesundheit und Umwelt.

STOP Zwangsbestrahlung. STOP Technologie-Willkür. Ja zur Wahlfreiheit. umfragen zeigen, dass die Mehrheit der Schweizer Bevölkerung die 5G-Technologie aus Gründen der Gesundheit, Umwelt, Sicherheit und Demokratie ablehnt.

Zahlreiche internationale Studien und Erfahrungen belegen, dass Mobilfunkstrahlung unsere Gesundheit schädigt. Weltweit protestieren zahlreiche WissenschaftlerInnen und ÄrztInnen gegen die Einführung des Mobilfunkstandards 5G: 5G birgt Risiken, die mit früheren Technologien nicht vergleichbar sind.

Es braucht zukunftsfähige Lösungen mit weniger Strahlenbelastung und Risiken für die Bevölkerung und die Umwelt. Wir setzen uns dafür ein.

STOP 5G. Jetzt! Kommt alle nach Bern. Jede und jeder zählt!

https://www.stop5g.ch/

 

 

Was ist der Antennenalarm?

Neue Mobilfunkantennen können von Anwohnern mit einer Einsprache blockiert werden. Zwingend einzuhalten sind dabei u.a. die Einsprachefristen. Damit Sie rasch über eine geplante Antenne informiert werden, haben wir für Sie den «Antennenalarm» eingerichtet. Wir kontaktieren Sie, sobald in Ihrer Nähe ein Baugesuch für eine Mobilfunkantenne veröffentlicht wird, damit Sie mit unserer Mustereinsprache rechtzeitig Einsprache erheben können. https://schutz-vor-strahlung.ch/baurecht-einsprachen-5g-mobilfunkantennen/antennenalarm

 

Datum
Samstag, 21.09.2019 16:30 - 18:30

Absagen (1)

05.08.2019 | 86 Aufrufe

Kommentare